IT.Stadt präsentiert: Social Media Monitoring – Zwischen Hype und Realität

GI-Regionalgruppe ‚Deutsches Eck‘ – Einladung zum Vortrag

Social Media hat sich als Informations- und Kommunikationskanal in unserer Gesellschaft fest etabliert. Damit sind auch Themen wie Social Media Analytics und Social Media Monitoring stärker in den Fokus gerückt – sie werden seit einigen Jahren unter dem Buzzword ‚Big-Data‘ heiß diskutiert. Wie aber die Analyse-Werkzeuge effizient einsetzen, wie die Nutzenpotenziale heben? Genau das ist vielen Anwendern immer noch unklar.

Social Media-Experte Steffen Grimmel stellt in seinem Vortrag die grundlegenden Vorgehens-weisen dar und zeigt anhand eines bewährten Tools Einsatzmöglichkeiten für die Praxis auf. In diesem Rahmen diskutiert er verschiedene Use-Cases und deren Umsetzbarkeit sowie Erfolgsfaktoren für eine schnelle und erfolgreiche Implementierung im Unternehmen.

Seien Sie gespannt auf diesen praxisnahen Vortrag und nutzen Sie die nachfolgende Diskussion für Ihre Fragen. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Veranstaltungsdatum
Donnerstag, 30. Juni 2016 von 18:00 bis ca. 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Universitätsstr. 1, 56070 Koblenz, Gebäude E, Raum E 413

Referent
Steffen Grimmel arbeitet als Senior Experte im analytischen Customer-Relationship-Management der Telekom Deutschland GmbH und verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Business-Intelligence und der Analytik. Seit Mitte 2013 baut er in der Telekom Deutschland GmbH die Analysemöglichkeiten im Rahmen eines Social CRM auf.

Ansprechpartner und weitere Informationen
Leitungsgremium GI-Regionalgruppe ‚Deutsches Eck‘
Prof. Dr. Ralf Lämmel | Dr. Ute Masermann | Dr. Alexander Kessler
0261 287-2713 | laemmel@uni-koblenz.de

 

 


Weitersagen:

+49 261 8854447

info@itstadt-koblenz.de