iPhone & iPad im produktiven Einsatz

In Kooperation mit der IT.Stadt Koblenz e. V.

iPhone und iPad bieten zahlreiche Möglichkeiten, Arbeitsprozesse effizienter, flexibler und kostengünstiger zu gestalten, Produkt- und Servicequalität zu verbessern und einen reibungslosen Informationsfluss im Unternehmen und in der Kommunikation nach außen sicherzustellen.

Unser kostenfreier Workshop bietet den Teilnehmern dazu einen ersten Überblick und gibt Orientierungshilfen für das eigene Unternehmen.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Geschäftsführer, Entscheider und Vertriebsleiter in Startups und jungen Unternehmen

Datum

Mittwoch, 18. Mai 2016 von 17:00 bis ca. 18:30 Uhr Ort

Technologiezentrum (TZK) Koblenz, Universitätsstr. 3, 56070 Koblenz

Inhalte

Geschäftsprozesse optimieren – iPhone & iPad im produktiven Einsatz

Vor- und Nachteile von iPhone/iPad im Unternehmensumfeld
Voraussetzungen und mögliche Hürden – was ist zu beachten, wie fange ich an? Anwendungsszenarien und Einsatzvarianten im Geschäftsalltag

Referenten

Stephan Mallmann und Robert Braier, iniOS – Pilotprojekte & Workshops, Emmelshausen

Anmeldung

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung bis zum 13. Mai 2016:

Online: www.ihk-koblenz.de Dok.-Nr. 3158440 Per E-Mail an eiden@koblenz.ihk.de
Telefonisch unter 0261 106-287

Ansprechpartner und weitere Informationen

Dr. Alexander Kessler
0261 106-258 | kessler@koblenz.ihk.de

Kim Eiden
0261 106-287 I eiden@koblenz.ihk.de

 

 


Weitersagen:

+49 261 8854447

info@itstadt-koblenz.de