4. Koblenzer Startup Weekend

In drei Tagen zum Start-up ist auch dieses Jahr die Zielvorgabe des Startup Weekend Events. In diesen 54 Stunden haben die Teilnehmer Zeit, gemeinsam mit Mentoren ein erstes Businesskonzept zu erarbeiten. Mit welcher Idee man kommt, ist ganz egal. Ebenso willkommen sind alle, die zwar keine eigene Geschäftsidee mitbringen, aber Lust haben, an der Erarbeitung eines Konzeptes mitzuwirken.

Die Eröffnung zum StartupWeekend erfolgt am Freitag, den 22.09.17 durch Frau Staatssekretärin Heike Raab (Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur) und den Präsidenten der Handwerkskammer Kurt Krautscheid.

Alles beginnt mit einer kurzen Vorstellung der Geschäftsideen am Freitagabend. Nach Formierung in themenbezogene Kleingruppen schließt man sich zu Teams zusammen und kann sofort mit der Arbeit loslegen.

Bis Sonntag Nachmittag wird in den Teams an der Umsetzung der Geschäftsidee gearbeitet - unterstützt von Coaches aus verschiedenen Bereichen.

Am Sonntag, den 24.09.17 läuft das Startup Weekend in die finale Runde. Die ausgearbeiteten Konzepte werden einer Jury, potentiellen Investoren und lokalen Unternehmern vorgestellt. Das ist die finale Präsentation und diese wird in einem festlichen Rahmen gehalten. Zum Abschluss werden die Sieger in verschiedenen Kategorien gekürt und prämiert. Hierzu laden wir Sie herzlich ein, lassen Sie sich mitreißen von den innovativen Ideen an denen ein ganzes Wochenende lang gearbeitet wurde und freuen Sie sich mit den Gewinnerteams. Im Nachhinein wird ein nettes Get-Together bei leckerem Fingerfood vom Catering stattfinden und leckeren Getränken unter anderem von der Koblenzer Brauerei.

Wir freuen uns auf Sie! 

Mehr Infos unter: http://www.startup-koblenz.de 


Weitersagen:


Online-Anmeldung

+49 261 8854447

info@itstadt-koblenz.de